• Schachklub Sontheim/Brenz e.V.

    Der größte Dorfschachklub Deutschlands mit über 150 Mitgliedern und 9 aktiven Erwachsenen- und Jugendmannschaften
  • Wir trainieren 2x pro Woche:

    Dienstag ab 19 Uhr
    Freitag ab 18 Uhr (Jugend) bzw. ab 20 Uhr (Erwachsene)
    Neulinge und Anfänger sind herzlich willkommen!
  • 1
  • 2

News

1. Runde Oberliga: Heilbronner SV 1 - SK Sontheim 1

sontheim 2 bericht

Wiederaufsteiger Sontheim 1 startet als reine Amateurmannschaft in der 3. Liga (nach den
beiden Bundeligen). Außer einem kleinen Fahrtkostenzuschuss auf Kilometerbasis gibt es keine
durch die Vereinskasse oder andere Quellen zu tragenden Aufwendungen. Dies war der
mehrheitlich getragene Wunsch seitens der letzten Mitgliederversammlung, sodass wir dieses
Mal ausschließlich mit Eigengewächsen klar kommen müssen. Nominell startet Sontheim 1 als
Tabellenletzter mit über 100 und bis zu 250 DWZ-Punkten im Durchschnitt weniger als alle
anderen Mannschaften. 150 Punkte Differenz bedeuten etwa einen Ligen-Unterschied. Der
Heilbronner SV 1 hat durchschnittlich 2.230, der SK Sontheim 1 durchschnittlich 2.090 DWZ-
Punkte pro Spieler. Trotz dieser klaren Verhältnisse möchte Sontheim in jeder Begegnung alles
in die Waagschale werfen und sich jeweils sehr kampfbetont zeigen. Bei voraussichtlich zwei
Absteigern ist der Klassenerhalt mit entsprechendem Engagement und etwas Fortune trotz aller
harten Fakten nicht unmöglich.

Frischer Endspielkurs gestartet!

Fotolia 47000102 M

Aufgrund der Erfahrungen der letzten Monate setzte die Jugendleitung einen neuen
Endspielkurs an. Das offizielle Lehrbuch des Deutschen Schachbundes von FM Bernd Rosen
„Fit im Endspiel“ wurde hierzu eingesetzt und bis einschließlich Kapitel 1.10 wurden mit
Übungsleiter Roland Mayer abgearbeitet. Quadrat, Hindernis, Opposition, Abwartezug und
Schlüsselfelder wurden behandelt. Wie auch die nächsten Freitage wird stets ein Übungsleiter
mit dem Stoff weitermachen. Eine Stunde Theorie wechseln sich ab mit einem fünfrundigen
Blitzschachturnier nach „Schweizer System“. Dieses Mal gewannen Igor Frühsorger vor Roland
Mayer und Nathanael Häußler. Bei den Jugendlichen siegten Alexander Abt vor Max Hieber
und Kaya Kaplan. Der Einstieg bei diesem Kurs ist jederzeit möglich und für Jugendliche wie
Erwachsene gleichermaßen bestens geeignet!

1. Runde Landesliga: SK Sontheim 3 – SK Sontheim 2 3 : 5

 

sontheim 2

Spielen zwei Mannschaften eines Schachvereins in der gleichen Liga, müssen die beiden gleich
in der 1. Runde gegeneinander spielen. Auf diese Weise geht es für alle Teams turnierbezogen
letztlich am gerechtesten zu, Auf- und Abstiege können dadurch wenig strittig beeinflusst
werden. Sontheim 2 gilt als das zweitstärkste Team der Landesliga, Bezirksligaaufsteiger
Sontheim 3 gilt nach den Wertungszahlen als Tabellenletzter. Mit diesen Vorzeichen startete
das Bruderduell sehr freundschaftlich aber dennoch kampfbetont. Holger Walliser (Brett 1),
Stefan Wolf (4) und Josef Mayer (6) gewannen verhältnismäßig früh für Sontheim 2, Günter Ott
(5) punktete voll für Sontheim 3. Die Partien von Roland Mayer (2) – Theo Hartmann, Igor
Frühsorger (3) – Bernhard Masur, Hans-Jakob Nieß (7) – Nathanael Häußler und Hans-Peter
Grandel (8) – Martin Schauz endeten trotz vielerlei Bemühungen remis. Bereits nach vier
Stunden stand also das Resultat fest; Sontheim 2 unter Mannschaftsführer Nathanael Häußler
hält sich damit alle Optionen offen und Sontheim 3 unter Mannschaftsführer Roland Mayer steht
bereits voll im Kampf um den Klassenerhalt.

Kinderferienprogramm 2018 – Teil 2 - Blitzschachturnier

Im Rahmen des diesjährigen Kinderferienprogrammes Teil 2 wurde gleichzeitig unser Jugend-Monats-
Blitzschachturnier September durchgeführt. Sehr routinierte Kinder und Jugendliche aber auch nicht im Verein
organisierte junge Leute führten gemeinsam ein Kräftemessen beim Königlichen Spiel durch. Der gerade 18-
jährige Alexander Kübler hatte nochmal außer Konkurrenz mitgespielt, nur einen halben Punkt abgegeben und
somit wertneutral Rang 1 belegt. Das Turnier war aber bis zum vollendeten 18. Lebensjahr ausgelobt und somit
gewann bei dem 13-köpfigen Feld wie vorauszusehen war der deutlich jüngere Alexander Abt (12 Punkte) vor den
Brüdern Torben und Eric Horsch mit 10 ½ bzw. 10 Punkten. Bestes Mädchen wurde Zara Akpolat (Rang 7) und in
der Wertung der besten Jugendlichen ohne Vereinszugehörigkeit führten wie beim Turnier vor einem Monat wieder
Dennis Unten (Rang 8) vor Marvin Unten und Luis Gössele. Alle Teilnehmer erhielten einen Preis durch
Jugendleiter Nathanael Häußler überreicht.

IMG 6431

Der Schachklub Sontheim dankt Familie Stephan und Janine Weiß und ihren Helfern für die Organisation
des diesjährigen Vereinsgrillfestes.

Kinderferienprogramm 2018 – Teil 1 - Blitzschachturnier

Im Rahmen des diesjährigen Kinderferienprogrammes wurde gleichzeitig unser Jugend-Monats-Blitzschachturnier
August durchgeführt. Sehr routinierte Kinder und Jugendliche aber auch nicht im Verein organisierte junge Leute
führten gemeinsam ein Kräftemessen beim Königlichen Spiel durch. Erwartungsgemäß siegten bei dem 14-
köpfigen Feld Alexander Abt vor Alexander Kübler und Tony Malome. Bestes Mädchen wurde Zara Akpolat (Rang
5) und in der Wertung der besten Jugendlichen ohne Vereinszugehörigkeit führte Dennis Unten (Rang 6) vor
Marvin Unten und Luis Gössele. Alle Teilnehmer erhielten einen Preis durch Jugendleiter Nathanael Häußler
überreicht.

kinderferienprogramm 2014
Terminhinweis: Das Kinderferienprogramm Teil 2 wird am Freitag, den 7.9.2018 um 18:00 Uhr stattfinden.
Monats-Schnellschachturnier mit kampfbetonter Beteiligung!
Wie immer am 3. Freitag jedes Monates wurden die Monatsschnellschachturniere mit je 2 x 15 Minuten Bedenkzeit
fünfrundig nach Schweizer System ausgetragen. Zunächst war die Jugend am Zug. Alexander Abt und Alexander
Kübler erzielten je 4 Punkte und waren auch nach den Unterbewertungen absolut punktgleich, belegten also beide
Platz 1. Dritter wurde Max Hieber (3 Punkte). Bei dem anschließenden Turnier Gesamtverein obsiegte Edwin
Riefner vor Stefan Wolf und Sören Pürckhauer.

Kontakt

roland mayer
Vorsitzender
Roland Mayer
Gartenstr. 12
89168 Niederstotzingen
Tel.: 07325 / 91 93 15
Mobil:0173 / 68 30 482
E-Mail:roland.mayer@schwaben-net.de

Adresse

Schachklub Sontheim/Brenz e.V.
Graues Schulhaus
Neustraße 62
89567 Sontheim/Brenz
0 73 25 / 36 82
web@schach-sontheim.de


Di: 19:00 - 23:00 Uhr
Fr: 18:00 - 24:00 Uhr